BulletBauunternehmen - Vi CAS
JEDES Haus EIN Unikat
 
Diese Herangehensweise ist sicherlich einer der Unterschiede zwischen Ihnen und den vermeintlich großen Einfamilienhausanbietern der Baubranche. Hauskataloge und Typenhausprospekte dürften Ihnen genauso fremd sein wie die Idee, den Entwurf, den Sie für die Familie Müller gebaut haben, für Familie Meier exakt noch einmal so "nachzubauen".

So weit, so gut. Nun zum Tagesgeschäft: Eine zukünftige Bauherrenfamilie erklärt Ihnen, wie sie sich ihr zukünftiges Haus vorstellt und was ihr dabei besonders wichtig ist. Sie wissen genau: Für „irgendeinen“ Interessenten haben Sie genau so ein Haus schon einmal entworfen, Sie haben dieses auch faktisch "vor Ihrem inneren Auge" - nur, der Interessent hat nicht mit Ihnen gebaut. Natürlich haben Sie den Hausentwurf "irgendwo" abgelegt - NUR wie hieß dieser Interessent gleich nochmal?
 
Jetzt beginnt die Suche nach dem richtigen Interessenten bzw. der richtigen Planung, die meist damit endet, dass Sie den Entwurf wieder komplett neu erstellen. 
 
 
Bauherren ohne klare "Bilder"

Ähnlich zeitintensiv ist es mit Bauherren, die nicht artikulieren können, wie ihr Haus aussehen soll, welcher Baustil ihnen gefällt und was ihnen wichtig ist. Wie praktisch wäre es hier, die Entwürfe der letzten Jahre präsentieren zu können, um zu sehen, ob „zufälligerweise“ der passende Stil dabei ist. Die Bauherren würden Ihnen so sehr deutlich zeigen - ob bewusst oder unbewust - was das ist, was sie wirklich wollen. JA, bestimmte Gespräche könnten so deutlich kürzer ausfallen.
 
 
… und so einfach geht es
 
 
 
 
Die dem Bauherren wichtigen Detailpunkte geben Sie einfach in die Masken der Bedarfsanalyse ein z.B.:
 
Dachform: Satteldach Stil: modern
Geschossigkeit: 1,5 Geschosse Keller: Nutzkeller
Wohnfläche: mind. 140m² Wohnzimmer: mind. 30m²
Bad: mind. 15m² Anzahl Kinderzimmer: 3
  
Das CAS liefert Ihnen als Ergebnis sämtliche Häuser, die den Kriterien Ihres Kunden entsprechen. Die Entwürfe werden mit den wichtigsten Informationen, allen Grundrissen, Ansichten und 3D - Visualisierungen angezeigt. Sie können zu jedem Zeitpunkt die Auswahlkriterien verfeinern, Entwürfe, die nicht den Kundenwünschen entsprechen, entfernen und so die Auswahl immer weiter einschränken.
 
Wenn gewünscht, können Sie die Entwürfe mittels der hinterlegten/hinterlegbaren 3D Innen- und Außenpanoramen interaktiv präsentieren und dem Bauherren so bereits einen realen Eindruck der Entwürfe vermitteln. Insbesondere die Bauherrinen sind in der Regel für die Möglichkeit, das Haus von "innen" zu erleben und so eine wirkliches Raumgefühl zu bekommen, sehr dankbar.
 

 
 
Natürlich können Sie von den hinterlegten Entwürfen per Klick Exposès erzeugen und diese den Bauherren zur Verfügung stellen.  Der Regelfall ist jedoch, dass Entwürfe gefunden werden, die „nur annähernd“ den Wünschen des Kunden entsprechen. Der „passendste“ Entwurf wird nun einfach nach Vi Plan übernommen und dient als Ausgangsbasis für die gewünschten Anpassungen.
 
Egal ob das Haus um einem Meter verlängert werden soll, die Raumaufteilung angepasst, die Dachform geändert oder ein Wintergarten geplant werden soll, Sie nutzen einfach die kompletten Funktionalitäten von Vi Plan. Entscheidend ist: Sie beginnen nicht bei jedem Entwurf auf einem weißen Blatt Papier, sondern ändern nur das, was nötig ist.
 
 
Der CAS-Inhalt
 
Zukünftig erstellen Sie Ihre Planungen mit Vi Plan und haben damit ohne Mehraufwand Zugriff auf sämtliche Entwürfe. Insbesondere die Verwendung von Entwürfen in Ihrem zukünftigen CAS, die für Interessenten erstellt wurden, die NICHT mit Ihnen gebaut haben, bietet die Chance, aus faktisch „umsonst“ investierter Zeit doch noch einen wirtschaftlichen Nutzen zu ziehen.
 
Ergänzen können Sie den Inhalt des CAS mit strategisch ausgewählten Entwürfen. Unabhängig davon, ob Sie bewusst Pläne in verschiedenen Architekturstilen erfassen, die es bei Ihnen bisher nicht gab (Pultdach, Bauhausstil, Stadtvillen) oder ob Sie unsere 200 Pläne dazukaufen, der Aufwand bzw. die Kosten sind überschaubar.
 
 
Die Vorgehensweise
 
Wie aufwendig ist es, einen vorhandenen Entwurf in das CAS einzubinden? Der Aufwand beträgt je Plan nur wenige Minuten. Soll ein Entwurf für das CAS exportiert werden, übernimmt Vi Plan automatisch das Erzeugen aller Grundrisse, Ansichten, Schnitte, der gewünschten 3D-Bilder, sowie des Raumbuchs und der Mengen. 
 
 
 
 
Soll mehr als ein Entwurf eingetragen werden, können Sie die Exporte auch automatisiert ausführen lassen. Hierbei ist es egal, ob Sie 2 oder 200 Pläne eintragen lassen. Dank unserer Funktionalitäten ist dies faktisch aufwandsneutral. Durch Vi wird einfach nur automatisch ein Plan nach dem anderen geöffnet und die gewünschten Exporte vollautomatisch erzeugt.
 
Die neuen Datensätze können nun im CAS eingelesen und mit weiteren Kriterien vervollständigt werden. Zu jedem Zeitpunkt können die Suchkriterien geändert und Aktualisierungen eingetragener Entwürfe aus Vi Plan  übernommen werden.
BulletProspekt Bauunternehmen
Prospekt Bauunternehmen | .pdf file   
BulletKundenstatement - BauUnion1905
BulletBildergalerie
BulletVi CAS - Automatischer Export von Plänen
BulletKundenstatement - Edelsteinhaus
Ralf Sperling
Edelsteinhaus GmbH
 
Back to the roots – nachdem wir kurzzeitig auf computer-
technischen Irr- bzw. Abwe-
gen waren ...
 
... freuen wir uns auf eine gemeinsame Zusammenarbeit in Punkto EDV-Gesamtlösung mit Vi2000 von swp! Nach intensiver, fast 3-monatiger Testphase mit dem Programm xxx der Firma xxx mussten wir feststellen, dass die von Ihrem Mitbe-
werber in seiner Werbung und Produktpräsentation getroffenen Aussagen über die Leistungsfähigkeit der Software keinesfalls den Anforderungen bzw. der Anwendungsrealität entsprachen.
BulletYouTube - einfach mal reinschauen
Auf unserem Kanal "softwareparadies" finden Sie zahlreiche Rubriken zu Vi2000. Hilfevideos und Lehrgänge stehen Ihnen hier ebenso, wie Seminar- und "Übungsvideos zum Mitmachen" zur Verfügung.
BulletSie suchen Kontakt zu Vi Architekten?
Wenn die Bauanträge NICHT im eigenen Haus erstellt werden, sollten Ihre Partnerarchitekten in jedem Fall mit Vi arbeiten. Die Vorteile "liegen auf der Hand". Die Vorplanung wird für den Bauantrag weiter detailiert UND die fertige Bauantragsplanung können Sie im eigenen Haus weiter verwenden. Zum Beispiel für die automatische Kalkulation des Nachtragsangebots - vorausgesetzt, Sie arbeiten mit Vi Kalk.
 
BulletKundenstatement - K + R Massivhaus