BulletNeuerungen
Vi2000 - Version 16
 
Neuerungen & Änderungen in der Version 16 zum Nachlesen.
 
 
Neuheiten im Vi Manager
 
  • Neuer Vi-Manager mit Onlineanzeige aktueller Seminare, Hilfsvideos etc.
 
 
  • Der neue Vi Manager verfügt über ein "Online-Fenster"
  • Die aktuellen Seminartermine, Restplätze etc. werden "live" angezeigt
 
 
  • Einbindung des YouTube-Kanals von SWP - für aktuelle Hilfsvideos 
 
 
 
Neuheiten Vi Plan
 
  • Neue Innentreppen
 
 

Bau1

 
  • Zahlreiche Treppenausführungen detailliert modelliert und je Treppe schaltbar
  • ...von Bolzen- über Wangen-, von Massivtreppen bis zu Kragtreppen reicht das Spektrum
  • Diverse Geländerausführungen schaltbar
  • Neue Treppengeneratoren für alle Darstellungs- und Detailmodellierungen
  • Komplett neues, wesentlich umfangreicheres Standardtreppensortiment
 
 

 

  • Neue Vermaßung

 

 
  • Die automatische Vermaßung wird ohne "F7" an Planungsänderungen angepasst
  • "F7" schaltet jetzt unterschiedliche Vermaßungsmodi, die Sie selbst konfigurieren können
  • Schräge Außenwände können automatisch vermaßt werden (konfigurierbar)
  • Einzelne Wandscheiben können aus der Komplettvermaßung des Gebäudes herausgelöst werden (z.B. Garagen)
  • Einzelne Wandscheiben können eine eigene automatische Vermaßung erhalten (z.B. für Garagen neben dem Haus)
  • Innenwände können wandweise eigene, separat konfigurierbare automatische Maßketten erhalten
  • Die Darstellung der Vermaßung kann im Detail, je Bereich, vorkonfiguriert werden
 
 
  • Neue 3D und neues Zubehör

 

 
 
  • Volle Ausnutzung von 64bit-Systemen
  • Schnellere Tageslichtberechnung bei großen Objekten
  • Überarbeitete 3D-Darstellung bei sämtlichen Bauelementdialogen
  • 3D-Standpunkte können als Außen- und Innenstandpunkte auch im Grundriss gesetzt werden
  • Neue Innenberechnung mit direktem und indirektem Licht in einer Spitzenqualität ohne Mehraufwand
  • Viele neue Texturen (z.B. Klinker verschiedener Hersteller gemäß Ihren Wünschen an uns)
 
 
  • Mehrere dutzend neue komplett gestaltete Standpunkte
  • Hunderte neue Kulissenbilder in der 3D - z.B. Rasen, Häuser etc.
 
 
  • Hunderte neue Hintergrundbilder - in deutschen Baugebieten aufgenommen - jeweils in 4:3 (quadratisch) und 16:10 (länglich)
 

Bau1


  • Erweiterungen für den Bauantrag und Datenweitergabe
 
 
  • Befehlsmonitor zum Wiederaufruf der zuletzt genutzten Funktionen
  • Dutzende neue Zeichenblöcke für Bauantrags- und Entwässerungsplanung
  • Zahlreiche neue Schriftfelder für Vi Plan und Vi Plot
  • Schnelleres Verschieben komplexer 2D-Details in Grundriss und Vi Plot
  • Beschleunigung der Darstellung in Grundriss, Ansichten und Schnitt
  • Kopieren von Zeichenobjekten innerhalb der Ansichten jetzt möglich
  • Neue 3D-Schnitstelle zur WETO - Holzbausoftware
  • Neue Schnittstelle zu E-Pass Helena - EnEV Software
  • Schnellerer Zugriff auf Layersets
 
  • 3D Standpunkte und Panorama
 
 
  • Definition von 3D Standpunkten im Grundriss
  • Standpunkte für Außen- und Innenvisualisierung mit unterschiedlichen Einstellungen definierbar
  • Verkettete Panoramen - Sie "gehen von Raum zu Raum" - auf Knopfdruck erstellbar
 

  • Planungsfunktion für freie Geländer in zahlreichen Ausführungen
 
 
  • Ergänzend zu den automatischen Absturzgeländern könne freie Geländer geplant werden
  • Eingabe erfolgt via Polylinie
  • Eine Vielzahl an Geländern steht zur Verfügung
 
   
  • Unterschiedliche Geschosskonfiguration von Obergeschossen
 
 
  • Neue Dialogsteuerung für Geschosshöhen etc.
  • Je Obergeschoß können unterschiedliche Geschoßhöhen, Deckenstärken und Fußbodenaufbauten definiert werden
 
 
  • Je Dachkonstruktion komplett separate Konfiguration
 
 
  • Komplett neue Voreinstellungen für die Dächer
  • Neue Dialoge in der Systemsteuerung
  • Unterschiedliche Konfiguration der Sparrenstärken, Dachaufbauten etc. je Dachkonstruktion
 
  • Neue Datenbanksteuerung in Vi Plan
 
 
  • Vi Plan-Datenbankpflege jetzt in Access 2010
  • Steuerung via Ribbon-Menü
 
 
... und vieles mehr ! ! ! 
 
 
Neuheiten in Vi CAS

  • Neue CAS Oberfläche
 
 
  • Neue Oberfläche mit vielfältigen Administrationsmöglichkeiten
  • Neue, schnellere Suchfunktionen

  • Automatisierung der Anbindung an die Planung durch statistische Merkmale
 
 
  • Statistische Merkmale der Kalkulation können mit den CAS-Eigenschaften gekoppelt werden
  • Pläne können so, indem Sie exportiert und kalkuliert werden, vollautomatisch in das CAS eingetragen werden
  • Die händische Eingabe von Zusatzinformation wie "mit/ohne Keller" kann faktisch dadurch entfallen

  • Komplette, Interessentenbezogene Angebotserstellung durch Vertriebspartner
 
 
  • Angebotserstellung kann basierend auf vorkalkulierten Plänen erfolgen
  • Angebot kann mit Preislistenpositionen (aus der Kalkulation) individualisiert werden
  • Die Angebote können im CAS verwaltet und verändert werden

  • Fremde Individualplanungen können wie CAS-Entwürfe verwendet werden
 
 
  • Separater Bereich für Individualplanungen im CAS
  • Pläne können in der Zentrale erstellt und kalkuliert werden
  • Fertige CAS-Einträge können per E-Mail verschickt und vom Verkäufer per Doppelklick eingelesen werden
  • Angebotspräsentation aller Entwürfe kann einheitlich erfolgen

  • Mehrere Instanzen ermöglichen Verwendung als Kontrollsystem (Controlling)
 
 
  • Im CAS können unbegrenzt viele Instanzen erstellt werden (Instanz = eigener CAS-Datenbestand, d.h. mehrere CAS-Datenbestände parallel auf einem PC)
  • Jede Instanz kann für "normale" Benutzer freigegeben/gesperrt werden
  • Separate Instanzen, z.B. für Bauteilkalkulationen oder Jahresauswertungen, sind möglich

  • Individuelle Auswertung über die Massen und Mengen aller Pläne möglich
 
 
  • Der mathematische Kern der Kalkulation steht jetzt auch im CAS zur Verfügung
  • Über sämtliche Pläne können Auswertungen erstellt werden
  • Bei Änderungen der Baubeschreibung kann so z.B. exakt ermittelt werden, was geändert werden sollte
 
... und vieles mehr ! ! ! 
 
 
Neuheiten in Vi Kalk
 

  • Komplett neue Oberfläche mit Ribbon-Steuerung
 
 
  • Komplette Oberfläche mit Ribbon-Steuerung
  • Grafische Oberfläche mit Icons und Tooltips
  • Neue Basis: Access 2010!

  • Angebote im Standard als Vi Report Berichte
 
 
  • Vi Report (Angebotsbearbeitungsprogramm der Kalkulation) bildet den Standard für alle neuen Angebote
  • Mehrere unterschiedlich gestaltete Angebote sind als Vorlagen enthalten, die Sie einfach anpassen können
  • Mi Vi Report sind Sie in der Lage, ähnlich wie in MS Word Ihre Texte im Angebot mit Formatierung selbst zu bearbeiten!
 
  • Aktuelle Marktpreise in allen Branchenmodellen
 
 
  • Aktuelle Preise in allen Branchenmodellen
  • Neue Inhalte sind mit Mittelpreisen versehen

  • Grafische Oberfläche in der Sonderausstattung - mit Beispielen in den Branchenmodellen
 
 
  • Neue Sonderausstattungsoberfläche inkl. neuer Bildeinbindung
  • Beispielhaft sind Fotos in die Sonderausstattung integriert
 
  • Erweitertes Bedienkonzept für Administratoren mit "Querverknüpfung" der Dialoge
 
 
  • Alle Hauptdialoge sind neu und verfügen über eine Schnellstartleiste
  • Aus dieser Schnellstartleiste kann in die anderen Hauptdialoge gesprungen werden
  • Der jeweilig aktive Dialog muss dafür nicht geschlossen werden = Geschwindigkeitsvorteil! 

  • Anpassung der Branchenmodelle an aktuelle Bauvorschriften
 
 
  • Neue Einstellungssets für Energieeffizenzhäuser
  • Neues Gewerk mit Mengenauswertung für EnEv Berechnung
 
 ... und vieles mehr ! ! !
Hausverkauf
Nach Eingabe der Such- kriterien liefert Ihnen das CAS  als Suchergebnis sämtliche Häuser, die den Vorstellungen Ihres Kunden entsprechen.
 
Planung
Vi Plan und Vi Designer setzen nicht auf eine aufwändige Konstruktion, sondern auf eine einfache und für jeden schnell erlernbare Klartexteingabe.
 
Mengenermittlung
Exakte & vollständige Mengenlis-
ten OHNE zusätzlichen Aufwand, einfach per Klick. Z.B. als Basis
für Ihre eigene Kalkulation. Sie können unbegrenzt viele Listen  konfigurieren.
Baukostenkalkulation
Vi Kalk ist die automatische Baukostenkalkulation. Nicht AVA, Kalkulation, Mengenermittlung oder Kostenschätzung nach irgendeiner DIN.
 
Panoramen
Je nach Formatwahl, werden selbstständig lauffähige Pano-
ramen (u.a. für Internetpräsen-tationen) oder solche für die Verwendung im Vi CAS erzeugt.
 
3D-Präsentation
Mit der 3D live haben Sie die Möglichkeit, eine 3D-Datei zu erzeugen, die z.B. als von Vi unabhängige, lauffähige Datei verwendet werden kann.
 
Vi Pläne
Alle Entwürfe sind mit Liebe zum Detail gestaltet und voll-
ständig möbliert. Für Sie heißt dies, dass Sie die Pläne sofort verwenden können.
 
Übergabe an Holzbauprogramme
Mit dem Holzbaukonfigurator wurde eine Übersetzungsebe-
ne geschaffen, die es den Un-
ternehmen ermöglicht, Daten von A nach B zu übersetzen.
 
Bemusterung
Basierend auf dem Hausmodell wird der Bauherr in einer foto-
realistischen 3D-Visualisierung in das digitale Modell seines zu-
künftigen Hauses eingebunden.
 
Energetische Sanierung
Durch energetische Sanierung können je nach Art & Umfang der Maßnahmen bis zu 50 %
der heute verbrauchten Energie eingespart werden.
 
mobile Präsentation - App + web
Ob Sie Ihre Häuser als großen Katalog in Ihre eigene Home-
page einbinden oder diese Ihren Interessenten als „Ihre firmeneigene App“ präsentie-
ren, bleibt Ihnen überlassen.
 
Projekt- und Unternehmenssteuerung
Es ist EIN System, von der Adressverwaltung über das Dokumentenmanagement, von der Vergabe und Abrechnung über die Bauzeitenplanung und das Bauprotokoll, vom Service bis zur Mängelverwal-
tung und dem Controlling UND all das Prozessge-
steuert, mittels anwenderdefinierter Workflows.